AR/VR Hackathon

Calendar

Wann:

Wo:

30.08.2018 bis 31.08.2018

Fachhochschule Wr. Neustadt

Die Fachhochschule Wiener Neustadt veranstaltet vom 30. bis 31. August 2018 einen Hackathon zum Thema „AR/VR“. Bei diesem 24-Stunden-Hackathon werden geniale Ideen für AR/VR Anwendungen entwickelt.
EntwicklerInnen, IdeengeberInnen und Neulinge sind gleichermaßen willkommen.

Sie wollen teilnehmen?

Eine Anmeldung ist erforderlich, die Anzahl der TeilnehmerInnen ist beschränkt.
Für die Teilnahme ist das Erreichen von 16 Jahren Voraussetzung!
Anmeldung zum Hackathon

Hackathon?

Ein Hackathon (Wortschöpfung aus „Hack“ und „Marathon“) ist eine kollaborative Softwareentwicklungsveranstaltung. Alternative Bezeichnungen sind „Hack Day“, „Hackfest“ und „codefest“. Ziel eines Hackathons ist es, innerhalb der Dauer dieser Veranstaltung gemeinsam nützliche, kreative oder unterhaltsame Softwareprodukte herzustellen. Die Teilnehmer kommen üblicherweise aus verschiedenen Gebieten der Softwareentwicklung (ProgrammiererInnen, GrafikerInnen, 3D-ModellentwicklerInnen, ...) und bearbeiten ihre Projekte häufig in funktionsübergreifenden Teams.

Wie läuft der Hackathon ab?

30. August 2018

  • 08:30 - 09:30 Anmeldung

  • 09:30 - 10:00 Begrüßung

  • 10:00 - 11:00 Ideenpräsentation durch Partner

  • 11:00 - 13:30 Kurzvorträge

  • 11:30 - 12:30 Mittagessen

  • 12:30 - 18:30 Coding

  • 18:30 - 19:30 Abendessen

  • ab 19:30 - open Coding

Parallel zur Veranstaltung finden immer wieder kurze Präsentationen statt, bei welchen Hilfestellungen zu verschiedenen Technologien angeboten werden.

31. August 2018

  • 09:00 - 10:00 Frühstück

  • 10:00 - 12:00 Coding/Coding Ende

  • 12:00 - 13:30 Ergebnispräsentation vor Jury

  • 14:00 - 14:30 Preisverleihung

Was sollten Sie mitbringen?

  • Ihren Laptop

  • Spaß

  • Durchhaltevermögen

Was erwartet Sie?

Coole Preise (1. Platz: € 3.000 / 2. Platz: € 2.000 / 3. Platz: € 1.000)

  • Spannende Themen und die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen

  • Kontakte zu Experten im Bereich AR/VR

  • Tests der entwickelten Apps auf unterschiedlicher Hardware

  • Kostenlose Teilnahme und Verpflegung

Powered by

Supported by

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns: hackathon@fotec.at